TIPP AUS DER PSI-FORSCHUNG FÜR EINEN ENTSPANNTEN SCHULBEGINN!

Tipp aus der PSI-Forschung für einen entspannten Schulstart - Schulbeginn! HAPPY-FUTURE-BLOG-NEWS

Dank PSI-Forcierung bestmöglich für das neue Schuljahr gerüstet!

Ein herausfordernder Start ins neue Schuljahr steht bevor!

Für viele Kinder und Jugendliche beginnt nun wieder der Ernst des Lebens. Der Schulbeginn ist da! Der diesjährige Schulstart verläuft dieses Mal allerdings anders als in den Jahren zuvor. Denn die aktuelle Situation stellt die gesamte Weltbevölkerung vor zahlreiche Herausforderungen – auch der Bildungsbereich ist davon betroffen.

Gerade die erste Zeit, wo es Vieles zu organisieren und koordinieren gibt, Stundenpläne mit dem Dienstplan abgestimmt werden müssen, wieder ein gewisses Maß an Routine Einzug halten soll/muss – ist sowohl für Eltern als auch für Kinder oft sehr fordernd. Nicht selten kommt es vor, dass schnell einmal die Nerven blank liegen können – Konflikte vorprogrammiert sind. Hinzu kommt, dass aufgrund der vorherrschenden Zeitqualität ein noch höheres Maß an Flexibilität erwartet bzw. abverlangt wird. Es ist oft nicht einfach, alles unter einen Hut zu bekommen – im Sinne der Kinder die bestmögliche Lösung zu finden.

Während sich die einen Schüler darauf freuen, endlich ihre Freunde wieder regelmäßig anzutreffen, ist es für die Kleinsten der Beginn eines neuen Lebensabschnittes. Der ganze Tagesrhythmus verändert sich und gerade die Eingewöhnungsphase ist oft mit Unsicherheiten und Ängsten verbunden. Genau in diesen Situationen ist es wichtiger den je, für eine gesunde innere Balance Sorge zu tragen!

Deshalb möchte ich dir heute einen Tipp aus der PSI-Forschung mit an die Hand geben, wie du dich und dein/e Kind(er) dank PSI-Forcierung bestmöglich unterstützen kannst!

Aus Sicht der PSI-Forschung gibt es einen wichtigen Aspekt, auf welchen man speziell Bedacht nehmen sollte – dafür Sorge zu tragen, dass der Empfindungsbereich des Menschen positiv ist! Denn eine gesunde innere Balance stellt die Grundlage für Gesundheit, Wohlbefinden, einen harmonischen zwischenmenschlichen Umgang. Nur ein empfindungsmäßig positiv bestärkter (= positiv ausgerichteter) Mensch kann objektiv und kritisch über Situationen befinden und ist in der Lage bestmögliche Lösungen für vorherrschende Situationen/Anforderungen zu finden.

Tipp:

Speziell in der Anfangszeit ergeben sich manchmal Situationen im Alltag, die ein Kind schnell als unüberwindbare Hürde empfinden bzw. an seine Grenzen bringen kann. Viele Eltern sind bereits begeistert von der Wirkkraft unserer PSI-Amulette. Durch das Tragen dieser speziell aufbereiteten Schmuckstücke werden Kinder & Jugendliche in ihrer Entwicklung optimal unterstützt, da es sich dauerhaft positiv auf ihr Energiefeld auswirkt. Dadurch lassen sich u.a. sämtliche Formen von Reizüberflutung leichter aussteuern. Man bleibt dadurch klarer in der Wahrnehmung, ist belastbarer und hat dadurch mehr Energie zur Verfügung. Man ist dadurch weniger reizbar und gewisse Situationen im Zwischenmenschlichen lassen sich konstruktiver lösen, weil man besser in seiner Mitte bleibt.

Bestmögliche Unterstützung dank PSI-Resonanz-Methode®!

Die Wirkungsweise sorgt für einen emotionalen Halt in kritischen Situationen! Es gibt in diesem Zusammenhang keine Mitbewerber – wir sind in diesem Metier konkurrenzlos. Wer die bestmögliche Entwicklung sucht bzw. anstrebt, setzt ab sofort auf PSI-Forcierung!

Überzeuge dich selbst!

Tipp für Kinder und Jugendliche:

(Klicke auf die jeweilige Überschrift um zu unserem ONLINE-Shop zu gelangen und mehr zu erfahren!)

Tipp für Erwachsene:

Deine Suze View

Bonustipp für die ganze Familie:

Ein Kommentar bei „TIPP AUS DER PSI-FORSCHUNG FÜR EINEN ENTSPANNTEN SCHULBEGINN!“

  1. Hallo Suze!
    Bin von deinem Tipp “Stärke dein System” sehr begeistert! Danke!

Schreibe einen Kommentar